Thälmannpark

Auf dieser Architektur Tasse ist ein ganz besonderer Berliner Plattenbau dargestellt.

1986 entstand mit dem Ernst-Thälmann-Park im Prenzlauer Berg die erste innerstädtische Großsiedlung der DDR. Das besondere an diesem Wohngebiet ist – neben der zentralen Lage die große Parkanlage mit künstlichem Teich, in der die Plattenbauten und Gebäude für kulturelle Aktivitäten abwechslungsreich arrangiert sind. Der Architekt Erhardt Gißke legte bei der Planung Wert darauf, dass für jeden der 4000 Bewohner ein Baum gepflanzt wurde. 2014 – zum Zeitpunkt heftiger Diskussion um steigende Mieten und Gentrifizierung in den beliebten Bezirken Berlins wurde der Ernst-Thälmann-Park unter Denkmalschutz gestellt. Das Denkmalamt begründete die Entscheidung damit, dass die Wohnanlage mittlerweile ein einzigartiges Beispiel für eine sozialistische Mustersiedlung der späten DDR ist.

12,50

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: sofort lieferbar

Beschreibung

Keramiktasse

Durchmesser: 82mm

Höhe: 95mm

spülmaschinenfest

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thälmannpark“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlüsselworte: , ,