Merinoschal: Shell-Haus

Klassische Moderne zum Tragen – der hochwertige Strickschal aus weicher Merinowolle ist eine Freude für Architekten und Liebhaber der klassischen Moderne. Denn das elegante Muster zeigt die wellenförmige Fassade des Shell Hauses von Emil Fahrenkamp. Das Shell-Haus am Landwehrkanal wurde von 1930 bis 1932 gebaut, gilt als herausragender Bau der Moderne und steht heute unter Denkmalschutz.

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

79,00

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Lieferzeit: sofort lieferbar

Beschreibung

  • Material: 100% Merinowolle
  • Grösse: 175 x 25 cm
  • waschbar im Wollwaschprogramm
  • bitte nicht schleudern
  • Farben: anthrazit und schwarz
  • Made in Germany

Waschen: Der Merinoschal kann mit Handwäsche oder in der Waschmaschine im Wollprogramm bei maximal 30 Grad gewaschen werden. Verwenden Sie dabei flüssiges Fein- oder Wollwaschmittel. Bitte keinen Weichspüler benutzen, denn ansonsten verliert die Wolle ihre Spannkraft und der Schal seine Form. Auf gar keinen Fall im Trockener trockenen.

Bei der Handwäsche nehmen Sie ausreichend Wasser und lösen Sie das Waschmittel darin auf. Der Strickschal darf nicht eingeweicht und nicht zu stark gerieben werden, sonst verfilzt er. Leichtes Kneten und Wenden ist völlig ausreichend. Drücken Sie nachdem Waschen das überschüssige Wasser heraus und ziehen Sie den Schal auf einem Handtuch in die richtige Form.

1 Bewertung für Merinoschal: Shell-Haus

  1. Ralf
    5 out of 5

    :

    Gute Qualität, wie beschrieben, schneller Versand

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlüsselworte: , , , , , , ,